Technikorientiertes Texten

Wie technikorientiertes Texten
deinen Content verbessern kann

Worum geht es beim technikorientierten Texten?

Technikorientiertes Texten bedeutet, professionellen Content für komplexe, technische Themen zu erstellen. Artikel, Handbücher, Produktbeschreibungen und Whitepaper sind nur einige Beispiele für Formate, die dabei zur Verfügung stehen. Technische Inhalte können aber auch Teil von Websites, Videos und Social-Media-Posts sein.

Content-Autor vs. technikorientierter Autor

Ein Autor für technischen Content ist dafür ausgebildet, spezifische Themen rund um Technik auszuarbeiten. So wird technisches Texten komplexe Informationen in guten Content umwandeln, die einfacher zu verstehen sind.

Ein nicht spezialisierter Content-Autor kennt sich hingegen mit allgemeineren Themen aus und kann im technischen Bereich höchstwahrscheinlich nur oberflächliches Wissen vorweisen.

You agree to get emails from Key Content. We'll respect your privacy and unsubscribe any time.

Ein technischer Texter hebt sich ab

Der technische Texter ist oft Experte auf dem Themengebiet, in dem er schreibt. Er hat bereits Erfahrung im Umgang mit komplizierten Informationen und kann diese in attraktiven Content umwandeln. Als Ergebnis sind diese Profis auch auf anderen Gebieten der Texterstellung geübt.

Brauche ich einen technikorientierten Texter?

Ja! Technikorientiertes Texten kann für viele Organisationen nützlich sein, nicht nur für solche aus dem technischen und wissenschaftlichen Bereich.

Gesundheit, Medizin, Medien … es gibt viele Bereiche, in denen elaborierte Informationen in einfachen und spannenden Content umgewandelt werden müssen.

Was macht einen guten technikorientierten Werbetexter aus?

Technikorientiertes Texten auf hohem Niveau wird das richtige Gleichgewicht zwischen komplexen, spezialisierten Themen und einfach lesbarem Content finden. So weit es natürlich die Materie zulässt.

  • Betreibe Recherche
  • Untersuche deine Zielgruppe
  • Definiere deine Ziele
  • Dokumentiere den Prozess
  • Optimiere nebenbei
  • Bitte andere um Feedback

Wie man technischen Content erstellt

1. Recherche, Recherche und nochmals Recherche

Beschäftige dich mit den Themenfeldern, die du ansprichst, mit deiner Zielgruppe und mit den technischen Eckdaten. Denke daran, dass gerade beim Erstellen technikorientierter Werbetexte zuverlässige Informationen das A und O sind.

3. Erstelle einen Content-Plan

Was ist das Ziel deines Textes? Definiere alle Märkte, in denen deine Informationen auftauchen sollten, und plane die Streuung entsprechend.

2. Prüfe alles immer und immer wieder

Sammle alle Dokumente, die dein Projekt betreffen. Gleiche deinen technischen Content mit den darin enthaltenen Informationen ab. Ist alles in Ordnung? Gut. Dann wiederhole den Vorgang bei jeder Textveränderung.

4. Verlasse dich auf externen Input

Diskutiere dein technisches Content-Projekt mit anderen Stakeholdern in deinem Geschäftsbereich. Es ist nämlich wichtig sicherzustellen, dass nichts außer Acht gelassen wird. Präzision ist auch hier ein Qualitätswert.

Technikorientiertes Texten bei Key Content

Wir kooperieren mit erfahrenen technischen Content-Autoren, die in ihrer jeweiligen Muttersprache schreiben. Unsere Projekte werden immer akkurat und präzise ausgeführt. Das Ergebnis sind motivierende Inhalte, unabhängig vom Medium.

Tiefgehende Analysen
Read More
Wir führen Recherchen und Analysen aller für dein Projekt relevanter Informationen durch – von den Dokumenten bis zu ihren potenziellen Lesern.
An das Medium angepasst
Read More
Ob es sich um eine Produktbeschreibung, ein Benutzerhandbuch oder technischen Webseiten-Content handelt – unsere Texterstellung deckt alle verfügbaren Medien und Formate ab.
Auf Sichtbarkeit konzentriert
Read More
Wir planen deinen technischen Content mit integrierter Suchmaschinenoptimierung. Denn auch dieser Content muss einfach von Suchmaschinen und Usern gefunden werden können.
Previous
Next