Wie viele Seiten ergeben 3.000 Wörter?

3.000 Wörter entsprechen etwa sechs A4-Seiten mit einfachem und bis zu 12 A4-Seiten mit doppeltem Zeilenabstand, wenn du normale Einstellungen mit 2,5 cm breiten Seitenrändern, einfachen Abständen und den Schriftarten Times New Roman oder Arial in 12 pt nutzt. Das Erscheinungsbild des Dokuments lässt sich jedoch durch Änderungen der Einstellungen und des Layouts teils stark verändern. Viele journalistische Texte, Blogposts und Essays haben eine Länge von 3.000 Wörtern. Ein Erwachsener liest Dokumente dieser Länge in der Regel innerhalb von ca. 10 Minuten.