Wie viele Seiten ergeben 300 Wörter?

Ein Text mit 300 Wörtern ergibt, abhängig von den Dokumenteinstellungen, im Normalfall zwischen etwa zwei Dritteln einer Seite und 1⅓ Seiten. Bei einfachem Zeilenabstand, Seitenrändern mit 2,5 cm Breite und einer regulären Schriftart (beispielsweise Times New Roman oder Arial) in Größe 12 pt wird ein kürzeres Dokument ergeben, während doppelter Zeilenabstand es auf mehr als eine Seite ausweitet. Du kannst auch mit anderen Schriftarten herumexperimentieren, um die Länge des Textes optisch anzupassen. Am Textbeispiel entsprechen 300 Wörter etwa einem Essay in der Oberstufe, einer E-Mail oder einer Produktbeschreibung.